BKJ – Fachbereich Kooperationen und Bildungslandschaften

Der Fachbereich Kooperationen und Bildungslandschaften (ehemals „Kultur macht Schule“) der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) hat zum Ziel:

  • den Ausbau und die Steigerung der Qualität von Angeboten Kultureller Bildung in, an und um Schulen,
  • die Entwicklung von Kooperationen zwischen außerschulischer kultureller Kinder- und Jugendbildung und Schule,
  • die Entwicklung einer neuen Lernkultur durch kulturelle Schulentwicklung,
  • die Verankerung von Kultureller Bildung in lokalen Bildungslandschaften.

Auf der Internetplattform finden sich zahlreiche Hilfestellungen für gelungene Kooperationen.

Mit dem MIXED UP Wettbewerb und der damit verknüpften Projektdatenbank wird gelungene Zusammenarbeit zwischen Schulen bzw. Kindertagesstätten mit Partnern der kulturellen Kinder- und Jugendbildung ausgezeichnet und sichtbar gemacht.

Zur Website