Klangkolorit

Klangkolorit

Kontakt

Norma Schroeter, M.A.
Brandvorwerkstraße 52-54
4275 Leipzig
0176 641 71 641
kontakt@klangkolorit.de

Projektdetails

Sparten: Theater & Spiel, Musik, Rhythmik, Medien & Film, Cross Culture
Zusammenarbeit mit Schulen seit: 2009
Schulart: Grundschule, Haupt- und Werkrealschule, Realschule, Gymnasium, Förderschule, Gemeinschaftsschule, Berufliche Schule
Durchschn. Anzahl Projektteilnehmer: 15

Tätigkeit

Mein Name ist Norma Schroeter, ich bin Sa?ngerin, Pianistin und Komponistin und habe meine pa?dagogischen und musikalischen Fa?higkeiten im Studium der Musik- und Theaterwissenschaften sowie studienbegleitendem Arbeiten in Ho?rfunk, Theater und Musikredaktion entwickelt und ausgebaut. Aus diesen Erfahrungen und zahlreichen Praxisprojekten entstand meine pa?dagogische Konzeption „Das Klangkolorit“: das gemeinsame Schaffen von Klang- und Raumkulissen aus „natu?rlichen Zutaten“. Das Klangkolorit ist prima?r ein Aufbaukurs als offenes Projekt musikalischer Erziehung. Immer stehen die perso?nlichen (Spiel-) Interessen des einzelnen Teilnehmers im Vordergrund. Musikalische Vorbildung ist nicht notwendig.
Seit 2009 habe ich kontinuierlich Klangkolorit-Kurse an Kinderga?rten und Schulen, Fort- und Weiterbildungen fu?r Erzieherinnen und Erzieher sowie projektbezogene Workshops durchgefu?hrt. Klangkolorit wirkt generationsu?bergreifend und ist u?berall ein- und umsetzbar. Das Besondere: Klangkolorit ist mu?helos in jedes Fach und jede Branche integrierbar, nicht nur in Kunst und Musik, sondern fa?cheru?bergreifend in Sprachen, Naturwissenschaften und Sport. Ich empfehle jeder Schulform, Klangkolorit auszuprobieren: Grund-, Mittel-/Real- und Regelschulen, Gymnasien, Fo?rderzentren, Musikschulen, Kinderga?rten und ande- ren Bildungseinrichtungen.
Schu?ler, besonders mit Migrationshintergrund oder aus bildungsfernen Haushalten, bekommen Motivation und Perspektive, Einblick in perso?nlichen Potenziale und Talente. Ihr Produkt ist ein Ho?rspiel, ein Theaterstu?ck, ein Klang- und Bildwerk. Lehrer finden Ansa?tze und Ideen zur Unterrichtsentwicklung, fu?r offene Unterrichtsformen und Ideen, wie sie die Klangkolorit-Erfahrungen in ihren eigenen Unterricht mitnehmen ko?nnen. Motivierte Kinder schaffen gemeinsam mit ihren Eltern Zukunftsperspektiven. Ein Zusatznutzen fu?r Unternehmen und Schulen sowie Kultureinrichtungen und Vereine sind die vorwiegend identifikations- und teambildenden Maßnahmen. Ihr Produkt kann ein Imagefilm oder Clip sein.
Mehr Infos finden Sie auf: www.klangkolorit.de
oder schreiben Sie uns eine Mail: kontakt@klangkolorit.de

Links zum Künstler