Kathinka Marcks die Erzählerin

Kathinka Marcks die Erzählerin

Kontakt

Kathinka Marcks
Vogelsangstr. 20
72144 Tübingen / Dußlingen
0163 13 53 649
info@kathinkamarcks.com

Projektdetails

Sparten: Theater & Spiel
Zusammenarbeit mit Schulen seit: 2013
Schulart: Grundschule, Haupt- und Werkrealschule, Realschule, Gymnasium, Förderschule, Gemeinschaftsschule, Berufliche Schule, Sonstige Schulen
Sonstige Schulen: Französische Schulen

Tätigkeit

Tätigkeit:
Kathinka Marcks leitet Workshops und Projekte für Schüler und Lehrer an. Die Teilnehmer bekommen einen Einblick in die Kunst des Geschichtenerzählens und lernen Methoden die eigenen Talente zu entdecken und eigenständig weiter zu entwicken. Bei Übungen und Spiel mit Stimme, Sprache und Körper wird die eigene Kreativität geweckt, das freie Erzählen ohne Hilfsmittel erprobt und fantasievolle Geschichten ins Leben gerufen. Sprachliche und emotionelle Kompetenz, Ausdruck und das Bewusstsein über die eigene Identität werden angesprochen.
Je nach Alter und Gruppengröße sind unterschiedliche Workshopformen möglich in Absprache mit dem Lehrer/in. Als roter Faden können Themen vorgeschlagen werden.
Ich gehe gerne auf ihre Wünsche ein, hier ein paar Vorschläge für Schulprojekte:
- Erzählen in der Natur - Im Wald gibt es tausend kleine Mikrowelten. Mit allen Sinnen entdecken wir diese Zauberwelten und finden Inspiration für Poesie und Geschichten. Wir arbeiten mit den Materialien des Waldes, Fühlen, Sehen und Hören. Wir finden den Schauplatz, um unsere Geschichten zu erzählen.
- Ich wollt ich wär ein Löwe - Tiergeschichten sind Lehrmeister der Charakterisierung. Wir versetzen uns in Tiere hinein, machen Bewegungen und Laute, fühlen mit den Tieren in der Geschichte und können alle Seiten verstehen. Bilder und möglicherweise Texte begleiten diesen Prozess.
- Odysseus und Heimat - Wir erforschen anhand von der Odyssee das Thema Identität und Heimat. Einzelne Episoden werden herausgegriffen und von den Schülern in ihrer eigenen Form wiedergegeben. Ein Projekt für Deutsche Schüler als auch Schüler mit Migrationshintergrund.
Erfahrung:
Projekte an Kindergärten, Grundschulen
Kurse an Erzieherschulen bzw. Kinderpflegerschulen
Kurse als Kreativraumöffner für Unternehmensberatung Ideen³
Vita:
1986 in Altwarmbüchen (bei Hannover) geboren
2009 B.A. Französisch, Kunstgeschichte, Medienwissenschaften (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg)
2009 Ausbildung zum Storyteller, International School of Storytelling (GB)
2011 Weiterbildung Kameraassistentin, Köln
2011 Hauptberuflich Erzählerin
2011-12 tourt mit Hilfsorganisation für Äthiopien und den Äthiopengeschichten durch ganz Deutschland
2012 in Tübingen
2013 Gründung Kindertheater im Club Voltaire mit Anna Rosenfelder und Janne Wagler

Links zum Künstler