Wettbewerbe und Preise

Raus Kommen!

Der Jugendkunstschuleffekt - Bundesweiter Wettbewerb für Jugendkunstschulen und Kulturpädagogische Einrichtungen. Der Wettbewerb wurde erstmals 2010 ausgeschrieben. Gesucht sind die spannendsten laufenden oder bereits abgeschlossene Aktivitäten kulturpädagogischer Einrichtungen.

Zur Webseite

Landeswettbewerb Deutsche Sprache und Literatur

Der Landeswettbewerb Deutsche Sprache und Literatur Baden-Württemberg will Schülerinnen und Schüler anregen, sich mit ihrer Muttersprache intensiver zu beschäftigen, etwa in der Auseinandersetzung mit Werken der deutschen Literatur, mit der Geschichte und den Erscheinungsformen der heutigen Sprache oder durch die Artikulation von Wahrnehmungen, Beobachtungen und Fantasien. (Für Schüler der Oberstufe Realschule und Gymnasium)

Zur Webseite

Schülerwettbewerb des Landtags

Der Schülerwettbewerb des Landtags ist seit über 50 Jahren fest in Baden-Württemberg verankert. Alljährlich können Jugendliche unter acht aktuellen Themen mit vierzehn Formaten im Schülerwettbewerb wählen und kreativ mitmachen.

Zur Webseite

Schülerzeitschriftenwettbewerb

Das Kultusministerium lädt jährlich die Schülerzeitungsredaktionen aller Schulen ein, sich am Schülerzeitschriftenwettbewerb zu beteiligen. Der Wettbewerb bietet den Redaktionen die Möglichkeit, ihre Zeitschriften in der Öffentlichkeit vorzustellen.

Zur Webseite

Förderpreis Medienpädagogik

Mit dem Förderpreis Medienpädagogik prämiert die Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest Projekte und Arbeiten (in vier Alterskategorien) aus dem schulischen und außerschulischen Bereich, die Kinder und Jugendliche zu einem aktiven und kreativen Umgang mit Medien anregen.

Zur Webseite

Landespreis für Heimatforschung

Das Land Baden-Württemberg und der Landesausschuss Heimatpflege stiften den Landespreis für Heimatforschung, der jährlich ausgelobt wird. Ziel ist es, die Vielfalt örtlicher und regionaler Traditionen gerade in einem zusammenwachsenden Europa bewusst zu machen.

Zur Webseite

Jugendkunstpreis Baden-Württemberg

Der Landesverband der Kunstschulen vergibt gemeinsam mit dem Kultusministerium den Jugendkunstpreis Baden-Württemberg. Mit diesem Wettbewerb wollen die Partner jungen begabten Künstlern den Weg frei machen, sich und ihre Werke einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Zur Webseite

Kinder zum Olymp

Im Rahmen des Wettbewerbs „Kinder zum Olymp!“ ruft die Kulturstiftung der Länder bundesweit zu einem Wettbewerb auf. Kinder und Jugendliche sollen die Möglichkeit erhalten, Kunst und Kultur zu entdecken. In Kooperationsprojekten mit außerschulischen Partnern – kulturellen einrichtungen oder Künstlern – können Schüler und Lehrer neue Ideen entwickeln und umsetzen.

Zur Webseite

Mixed up

Durch Zusammenarbeit gewinnen! Unter diesem Motto prämiert MIXED UP jährlich sechs gelungene Modelle der Zusammenarbeit zwischen Trägern der Kulturellen Bildung und Schulen. Der Wettbewerb MIXED UP wird ausgelobt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ).

Zur Webseite

Dieter Baacke Preis

Mit dem Dieter Baacke Preis zeichnet die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bundesweit beispielhafte medienpädagogische Projekte aus.

Zur Webseite

BKM-Preis für Kulturelle Bildung

Mit dieser Auszeichnung honoriert der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) seit 2009 in jedem Jahr hervorragende Projekte der künstlerisch-kulturellen Vermittlung. Der Preis unterstreicht die herausragende Bedeutung der Vermittlungsarbeit von Kultureinrichtungen. Er würdigt aber auch Initiativen des bürgerschaftlichen Engagements. Sowohl die kulturellen Einrichtungen selbst als auch ihre Zuwendungsgeber, Kooperationspartner und potentielle Nutzer sollen durch den Preis ermutigt werden, der kreativen Vermittlung von Kunst ihre volle Aufmerksamkeit zu widmen.

Zur Webseite

Jugendbildungspreis Baden-Württemberg

Mit dem Jugendbildungspreis Baden-Württemberg würdigt das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg das Engagement Jugendlicher, Ehren- und Hauptamtlicher in der außerschulischen Jugendbildung. Diesem Bereich kommt in einer sich wandeln­den, vielfältigeren und zugleich stärker vernetzten Gesellschaft zunehmende Bedeutung zu.

Zur Webseite

Schülermedienpreis der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg

Jährlich wird im Rahmen der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg ein Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler durchgeführt. Der Schülermedienpreis soll Kinder und Jugendliche dazu motivieren, Medien selbst kreativ zu gestalten und sich so deren Wirkungsweisen bewusst zu machen. Ob selbstgedrehtes Video, digitales Fotoalbum oder Schülerzeitung – der Fantasie und Kreativität der Einreichenden sind keine Grenzen gesetzt.

Zur Webseite